Die kostenlosen PCR-Tests für COVID-19 beginnen ab dem 16. Juli in Moskau

Testpunkte werden in 207 Polikliniken eröffnet.

Ab morgen alle, die gehen wollen

PCR-Tests auf Coronavirus-Infektionen können dies frei und kostenlos durchführen. Heute haben wir alle Kapazitäten dafür.

Anastasia Rakova, stellvertretende Bürgermeisterin von Moskau

Es ist möglich, sich nur elektronisch zum Testen anzumelden. Der Zeitplan besteht aus zwei Wochen.

Rakova bemerkte, dass das Projekt groß angelegt und das Hauptprojekt istIhre Aufgabe ist es, den Menschen mehr Möglichkeiten zu geben, sich selbst zu testen. Das Projekt wird ein hohes Volumen an täglichen Tests bereitstellen, aufgrund derer die Ausbreitung des neuen Virus kontrolliert werden kann.

Sowohl Erwachsene als auch Kinder haben die Möglichkeit, den Test abzulegen.

Insgesamt wurden rund 4,3 Millionen in der Hauptstadt ausgegeben.PCR-Tests auf das Vorhandensein einer neuen Coronavirus-Infektion. Nach Angaben des letzten Tages in Moskau wurden 628 neue Fälle von COVID-19-Infektionen festgestellt, 29 Menschen starben.

Lesen Sie auch:

Schauen Sie sich die riesige „Wand“ von Hunderttausenden von Galaxien hinter der Milchstraße an

Der Komet NEOWISE ist in Russland sichtbar. Wo man sie sieht, wo man schaut und wie man ein Foto macht

Wie T-Zellen eine neue Immunität gegen COVID-19 bildeten und die Statistik veränderten