So blockieren Sie Kontakte auf einem Mac

Sie können eingehende Anrufe und Nachrichten von bestimmten Kontakten auf dem iPhone ganz einfach blockieren. Aber was ist, wenn Sie

Senden Sie Nachrichten über Mac und möchten Sie einen Kontakt auf Ihrem Computer blockieren?

</ p>

Auf einem Mac können Sie auch bestimmte Kontakte blockieren, die auch auf Ihren anderen Geräten automatisch blockiert werden. Nachfolgend beschreiben wir, wie dies gemacht wird.

Anrufsperre Facetime auf Mac

Neue Nummer

Das Sperren von Nummern, die nicht in Ihren Kontakten gespeichert sind, ist etwas schwierig, aber dennoch schnell.

1) Aufmachen Facetime.

2) Klicken Sie auf das Symbol Informationen rechts vom Raum.

3) Drücken Sie die Taste Erstellen. Zuerst müssen Sie den Kontakt speichern.

4) Taste gedrückt halten Steuerung und wählen Sie den erstellten Kontakt in der Liste aus.

5) Auswählen Teilnehmer sperren

Bestehender Kontakt

Das Blockieren eines vorhandenen Kontakts ist viel einfacher. Dazu gibt es zwei Möglichkeiten.

1) Aufmachen Facetime.

2) Prise der Schlüssel Steuerung und wählen Sie den gewünschten Kontakt in der Liste aus.

3) Auswählen Diesen Anrufer blockieren.

Oder

1) Aufmachen FacetimeWählen Sie in der Menüleiste Facetime > Einstellungen.

2) Wählen Sie eine Registerkarte aus Verriegeln. Hier sehen Sie eine Liste Ihrer gesperrten Kontakte.

3) Klicken Sie auf das Symbol plus am Ende der Liste.

4) Suchen Sie den Kontakt, den Sie blockieren möchten, und wählen Sie ihn aus.

Der Kontakt wird der Sperrliste hinzugefügt. Um es zu entfernen, markieren Sie die Nummer und klicken Sie auf das Minus-Symbol.

Nachrichten blockieren ein Mac

Neue Nummer

1) Aufmachen Nachrichten.

2) Klicken Sie in der Menüleiste auf Freunde > Erstellen Sie einen neuen Kontakt.

3) Geben Sie die Details ein und klicken Sie auf Ist fertig.

4) Klicken Sie nun in der Menüleiste auf Nachrichten > Einstellungen> iMessage.

5) Wählen Sie eine Registerkarte aus Verriegeln.

6) Klicken Sie auf das Symbol plus unten.

7) Suchen Sie den gewünschten Kontakt und wählen Sie ihn aus.

Bestehender Kontakt

Dies ist sehr einfach: Wiederholen Sie einfach die Schritte 4 bis 7 aus dem vorherigen Absatz, um die vorhandene Nummer zu blockieren.

Wie bei FaceTime können Sie Kontakte mit dem Minus-Symbol aus der Sperrliste löschen.

Das Blockieren von Kontakten auf dem iPhone ist viel bequemer, aber jetzt wissen Sie, wie Sie dies auf einem Mac tun.