Betrüger begannen, Russen mit Robotern zu täuschen

Die Sberbank warnte in ihrem Telegrammkanal vor einer neuen Betrugsmethode. Es wird berichtet, dass Angreifer

begann Russen mit Hilfe von Robotern zu täuschen.

Es ist bekannt, dass Roboter eingesetzt werdenBetrüger rufen Kunden im Namen eines Bankassistenten mit irreführenden Informationen über zweifelhafte Kartentransaktionen an. Anschließend bietet der Hilfsroboter an, das Gespräch an einen mutmaßlichen Sicherheitsbeamten der Bank weiterzuleiten.

"Jetzt ruft der mutmaßliche Hilfsroboter von Sberbank an undmeldet verdächtige Transaktionen, wonach er anbietet, das Opfer mit einem fiktiven Sicherheitsdienst zu verbinden “, teilten Vertreter der Sberbank mit und stellten fest, dass solche Anrufe häufig von Nummern aus getätigt werden, die mit +7 495 oder +7 499 beginnen. Die Russen wurden daran erinnert, dass der Anruf von der Bank aus erfolgt Nummern 900.