Premiere Huawei P30 Pro und P30: 10facher Zoom und Nachtaufnahmen wie tagsüber

Bei einer Präsentation in Paris kündigte Huawei eine neue Generation von Flaggschiffen der P-Serie an. Huawei P30

Pro und Huawei P30 erhielten ein aktualisiertes Design und beeindruckende Leica Kameras.

Wie sehen sie aus?


</ img>

Das Huawei P30 Pro wurde an den Seiten der 6 gebogen.47-Zoll-OLED-Display mit einer Auflösung von 2340 × 1080 Pixeln, integriertem Fingerabdruckscanner und Drop-Droplet. Innen - der von der Firma entwickelte Flaggschiff-Achtkernprozessor Kirin 980, der sich im Mate 20 Pro gut zeigte. RAM 6 oder 8 Gigabyte, die Anzahl der Flash-Laufwerke beträgt 128 oder 256 Gigabyte (in einigen Regionen - bis zu 512 GB). Es werden ungewöhnliche NM-Speicherkarten (Nano Memory) unterstützt. Der Hersteller verwendete eine 9-Lagen-Beschichtung für interessante Lichtüberläufe auf der Glasrückseite. Fünf Farben stehen zur Verfügung. Das Gehäuse ist gemäß IP68-Standard vor Staub und Wasser geschützt.


</ img>

Der Standard Huawei P30 erfüllt 6.1-Zoll-Bildschirm mit einem "Tropfen" und dem gleichen Fingerabdrucksensor, jedoch mit dem üblichen Effekt von 2.5D anstelle von Biegungen. Wir werden eine Version mit 6 GB RAM und 128 GB internem Speicher ohne Erweiterungsmöglichkeit verkaufen. Es gibt andere Konfigurationen mit 8 GB RAM und einem 64/128/256 GB-Laufwerk. Ein weiteres Kamerasystem wurde auf der Rückseite installiert (dazu später mehr), und es gibt auch sechs Gehäusefarben. Hier gibt es keinen vollständigen Schutz gegen Wasser - nur gegen IP53-Spritzer. Die 3,5-mm-Audiobuchse ist nur im Standard-P30 verfügbar.

Foto ohne Regeln


</ img>

Unter diesem Motto präsentiert Huawei seinFlaggschiffe. Und sie haben etwas zu zeigen. Auf der Rückseite des Huawei P30 Pro befinden sich bis zu vier Kameras. Der Main erhielt ein 40-Megapixel-großes Sensorformat 1 / 1,7 ″ mit einem neuen Schema von Lichtfiltern RYB (gelb statt grün), mit dem Sie 40% mehr Licht einfangen können. Zusammen mit der f / 1,6-Optik mit hoher Apertur können Sie helle Bilder fast bei Dunkelheit aufnehmen. Es gibt ein 20-Megapixel-Modul mit 1: 2,2-Blende, einem Betrachtungswinkel von mehr als 120 Grad und einen Supermakromodus sowie eine ToF-Kamera zur Bestimmung der Bildtiefe. Am ungewöhnlichsten ist die 8-Megapixel-Kamera (1: 3,4, OIS) mit einem optischen System, das auf dem Periskop-Prinzip basiert. Es bietet eine 5-fache Approximation, ein 10-fach Hybridzoom ist auch ohne Qualitätsverlust verfügbar (mit „intelligenten“ Algorithmen, die den Hauptsensor verwenden). Während der Videoaufzeichnung wird das Umschalten zwischen verschiedenen Modulen unterstützt. In Zukunft können Bilder mit unterschiedlichen Perspektiven kombiniert werden. Selfie-Kamera mit 32 Megapixel.


</ img>


</ img>


</ img>




Das Huawei P30 verfügt über eine dreifache Rückfahrkamera. Es verwendet auch einen 40-Megapixel-RYB-Sensor und eine optische Stabilisierung, die Optik unterscheidet sich jedoch von 1: 1,8. "Shirik" 16 Megapixel, das dritte 8-Megapixel-Modul mit dreifacher Näherung. Der P30 unterstützt auch den Nachtmodus. Die Selfie-Kamera ist mit 32 Megapixeln gleich.


</ img>

Das Huawei P30 Pro erhielt übrigens von DxOMark-Spezialisten maximal 112 Punkte und liegt nun an der Spitze der Smartphone-Kamera.

Sehr schnelle Ladung

Das Huawei P30 Pro unterstützt ultraschnelles Laden40 Watt SuperCharge. Der 4200 mAh-Akku lädt sich in nur 30 Minuten zu 70% auf. Es gibt auch eine drahtlose Ladekapazität von bis zu 15 W (sowie umkehrbar wie der Mate 20 Pro oder Galaxy S10). Im Standard P30 - "normales" Schnellladen mit bis zu 22,5 W bei einer Akkukapazität von 3650 mAh.

Das Betriebssystem verwendet Android 9 Pie mit der EMUI 9.1-Shell, in der die Entwickler den Anwendungsstart um 52% und die Touch-Reaktion um 69% beschleunigen konnten.

Ausgabepreis


</ img>


</ img>



In einigen Ländern erhalten Sie auf Vorbestellung eine Huawei Watch GT für Smartwatches

Der Verkauf von Flaggschiffen beginnt in einigen Ländern am 5. Aprilbereits vorbestellt Das Huawei P30 wird auf 800 Euro pro Modell für 6/128 GB geschätzt. Das Huawei P30 Pro kostet 1.000 Euro in der Version für 8/128 GB, andere Änderungen kosten 1100 Euro (8/256 GB) und 1250 Euro (8/512 GB).

Wir haben es bereits geschafft, die neuen Gegenstände in die Hände zu drehen undteilte ihre ersten Eindrücke vom Huawei P30 Pro und P30. Die Startpreise waren etwas niedriger als beim Samsung Galaxy S10, aber die Koreaner haben immer noch ein vereinfachtes Galaxy S10e.

Weißt du was?

Huawei P30 ist noch nicht verkauft, kann aber bereits bei Aliexpress Zubehör erworben werden:

  • Bildschirmschutz
  • Kunstlederetui
  • gehärtetes glas auf einem dreikammermodul
  • zuverlässiger stoßsicherer Fall
  • weiche Silikonhülle

Huawei P30

Flaggschiff Smartphone Huawei 2019 mit einer Kamera bei Nacht wie Tag schießen

Bei diesem Smartphone hat sich der Hersteller auf fokussiertKamera: Es ist in der Lage, mit einem fantastischen ISO-Wert zu fotografieren, der 409600 Einheiten erreicht, sodass Sie nachts (fast) wie am Tag aufnehmen können. Das System aus drei Linsen (Normal, Weitwinkel und Langfokus) schafft Gestaltungsspielraum. Gleichzeitig nutzt das Huawei P30 auch andere fortschrittliche Technologien: Der Fingerabdrucksensor und der Lautsprecher für Anrufe sind in das Display integriert. Der Bildschirm selbst nimmt fast die gesamte Fläche der Frontplatte ein und hinterlässt nur eine kleine "Tropfen" -Kerbe unter der Frontkamera. Erwähnenswert ist die Schutzklasse IP68 und eine spezielle Beschichtung des Körpers aus 9 Nanopartikelschichten, die Markenfarbverläufe erzeugen, die zum Markenzeichen von Huawei Smartphones geworden sind.

Bestellung auf Rosette

Bestellen Sie bei Comfy

Bei MOYO bestellen

tolle Kamera