Biologisch abbaubarer Kunststoff aus Palmölabfällen

Plastikverschmutzung ist im 21. Jahrhundert ein dringendes Umweltproblem. Palmenproduktion

Öl wiederum ist mit allgegenwärtig verbundenAbholzung und Zerstörung von Tierlebensräumen. Biologisch abbaubare Kunststofffolien aus Palmölabfällen werden nach Ansicht der Wissenschaftler beide Probleme lösen.

Neben Plastikmüll nur inMalaysia produziert jährlich 19,8 Millionen Tonnen Palmölabfälle. Um die Umweltbelastung durch diese Abfallformen zu verringern, wandelten die Forscher Hemicellulose aus Palmölabfällen in einen biologisch abbaubaren Film um.

Hemicellulose kommt in der Landwirtschaft vorAbfall. Es ist ein vielversprechendes Biopolymer für die Herstellung von Filmen - es ist flexibel, hat eine geringe Gasdurchlässigkeit und eine hohe Wasserbeständigkeit. Hemicellulose ist auch als Hauptbestandteil von Fruchtbüscheln bekannt, die von Palmölproduzenten weggeworfen werden.

Obwohl viele der Eigenschaften dieses Polymers es machenAls mögliche Alternative zu Kunststoff ist das Problem seine Zerbrechlichkeit. Um das Problem zu lösen, mischten die Wissenschaftler Hemicellulose mit ungiftiger, im Handel erhältlicher Carboxymethylcellulose (CMC). Diese Kombination wirkt sich positiv auf die mechanischen Eigenschaften, die Transparenz, die Flexibilität und die Feuchtigkeitsaufnahme anderer Biopolymere aus.

Dieses neue Hemicellulose-Mischmaterial isteine vielversprechende Alternative zur Verschmutzung nicht biologisch abbaubarer Kunststoffe. Obwohl die Herstellung von Biopolymeren aus Palmenabfällen eine weitere Entwaldung nicht verhindert, erhöht die Verwendung dieses Nebenprodukts die Kosten der Ernte und, wie die Autoren der Studie bemerken, "werden die Umweltauswirkungen durch die Reduzierung von Abfällen verringert."

Lesen Sie auch

Der Doomsday-Gletscher erwies sich als gefährlicher als Wissenschaftler dachten. Wir erzählen die Hauptsache

Wissenschaftler entdecken in Australien zwei neue Säugetiere

Freiwilliger Tod. Wir erzählen, wie das Sterbehilfeverfahren auf der ganzen Welt funktioniert