1,24 Millionen Android-Smartphones befinden sich bereits im Netzwerk von MTS Ukraine

Mobilfunkbetreiber "MTS Ukraine" berechnete die Anzahl der Smartphones in seinem Netzwerk und machte

enttäuschend interessante Erkenntnisse: Die Zahl der Android-Smartphones in seinem Netzwerk überstieg eine Million und erreichte 1.240.000 Einheiten. Die Zahl fiel ziemlich groß aus, obwohl es nicht die Anzahl der Smartphones auf Symbian erreicht - sie sind jetzt im Netz des Betreibers eineinhalb Millionen. Der Unterschied besteht jedoch darin, dass Android eine dynamische Wachstumsrate von beachtlichen 73% pro Quartal aufweist, während Symbian den Weg des natürlichen Todes ohne eine Erhöhung der „Geburtenrate“ mit -3% pro Quartal eingeschlagen hat.

Durch einfache arithmetische Berechnungen kannSchätzungen zufolge wurden im vierten Quartal 2012 in der Ukraine Smartphones mit Android, iOS und Windows Phone verkauft: 520.000, 100.000 bzw. 45.000 wurden zum MTS Ukraine-Netzwerk hinzugefügt threes “(ich persönlich bekomme eine faire Quote von 2,5) ergibt einen Umsatz von 1,3 Millionen Einheiten pro Quartal für Android-Smartphones, 250.000 für den vollständig grauen Markt aller iPhone-Generationen und 110.000 Smartphones für Windows Phone, bestehend aus etwas mehr als alle Modelle der Nokia Lumia Linie.

Die Anzahl der Smartphones im Netzwerk von MTS Ukraine am 1. Januar 2013

Symbian
1 510 000 Stück
(-3% für das Quartal)

Android
1.240.000 Stück
(+ 73% für das Quartal)

iOS
331.000 Stück
(+ 43% für das Quartal)

bada
274.000 Stück
(+ 47% für das Quartal)

Windows
143.000 Stück
(+ 47% für das Quartal)