Apple Watch der 5. Generation: Immer auf dem Display, Kompass und Geräuschsensor

Bei der letzten Veranstaltung kündigte Apple die Veröffentlichung von Smartwatches der Apple Watch Series 5 an. Unterschiede zur Vergangenheit

Es gab nur wenige Generationen, aber alle stimmen mit dem Kurs des Herstellers überein.

Was gibt's Neues

In der Apple Watch Series 5 wurde das Display angezeigtDie lang erwartete Always On-Funktion. Erstens ermöglicht es dem Benutzer, das Gerät wie eine Uhr zu benutzen. Es wird schließlich ausreichen, nur auf den Bildschirm zu schauen, um herauszufinden, wie spät es ist. Das mitgelieferte Display beeinträchtigt in keiner Weise die Autonomie, es blieb auf dem gleichen Niveau - 18 Stunden. Dies wurde durch die Verwendung eines energieeffizienteren Displays erreicht.


</ img>

In Sachen Funktionalität fährt Apple fortUm das Thema Gesundheit zu entwickeln, wurde eine Anwendung mit einem Kalender für Frauenzyklen, einem Kompass und einem Geräuschpegelsensor hinzugefügt. Die Apple 5er-Uhr mit Modem hat gelernt, in 150 Ländern der Welt (auch ohne iPhone) Notrufe zu tätigen. Leider enden die Innovationen dort, bis auf neue Variationen des Gehäuses (zum Beispiel aus Titan) und der Gurte.


</ img>

Apple Watch Series 5 mit GPS kostet 399Dollar, für ein Modell mit LTE müssen 499 Dollar bezahlt werden. Zusammen mit der Veröffentlichung einer neuen Uhrengeneration senkte der Hersteller den Preis für die Serie 3 auf 199 US-Dollar. Die letztjährige Serie 4 wurde aus dem Verkauf genommen, um nicht am Wettbewerb teilzunehmen.

Werbevideo von der Präsentation der Uhr: