Eine Kameraanwendung von MIUI 11 ergab, dass Xiaomi ein Smartphone mit Unterstützung für 8K 30fps Videoaufzeichnung vorbereitet

Xiaomi zeigte kürzlich das Flaggschiff Mi 9 Pro 5G und das Konzeptgerät Mi Mix Alpha, aber jetzt scheint es zu funktionieren

über eine andere Neuheit der Spitzenklasse.

Was ist bekannt?

Handwerker von XDA-Entwicklern haben im neuen "gepflückt"Kameraanwendung von MIUI 11. Darin fanden sie Codezeilen, die darauf hindeuten, dass das Unternehmen an einem Smartphone mit Unterstützung für Videoaufzeichnungen mit einer Auflösung von 7680 × 4320 (8K) bei 30 Bildern pro Sekunde arbeitet. Im Vergleich dazu unterstützt der 108-Megapixel-Sensor ISOCELL Bright HMX maximal 6K 30fps. Es gibt auch ASUS ZenFone 6- und ASUS ROG Phone II-Smartphones auf dem Markt, die Videos mit dieser Auflösung aufnehmen können, jedoch mit maximal 24 fps und nur über eine spezielle Anwendung.


</ img>

Leider keine detaillierten Informationen dazu.Das neue Xiaomi Smartphone ist nicht. Vielleicht ist dies das zukünftige Flaggschiff Mi 10, das einen neuen Top-End-Prozessor Qualcomm Snapdragon 865 erhalten soll. Auf jeden Fall ist es das Gerät dieses Jahr nicht wert.

Weißt du das

Die beliebtesten Xiaomi Produkte auf Aliexpress sind:

  • 19-in-1-Elektroschrauber für einfache Handhabung mit kleinen Teilen
  • Magnetkissen für den Schraubendreher
  • Automatischer Seifenspender mit Düse
  • Leitstelle Smart Home Xiaomi
  • AirPods Killer - Xiaomi AirDots
</ p>