Ein großer Meteorit wird sich am 22. März der Erde nähern

Die Geschwindigkeit des Asteroiden zum Zeitpunkt der nächsten Annäherung an unseren Planeten beträgt ungefähr 5 km / s und die Entfernung zu

Das Objekt wird 80.000 km kürzer sein als von der Erde zum Mond.

Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Asteroid bei der NASA mit der Erde kollidiert, wird als unbedeutend gering bezeichnet.

Zuvor veröffentlichten Astronomen der Universität Huelb ein Video eines Meteoriten, der während einer Sonnenfinsternis am 21. Januar - während einer Sonnenfinsternis des Erdsatelliten - auf den Mond gefallen war.