Wieder die Arbeit des amerikanischen MLRS HIMARS? Im besetzten Donezk brennt eines der größten russischen Waffendepots

Das Netzwerk hat Informationen über ein weiteres explodiertes Lagerhaus der Eindringlinge.

Was ist bekannt?

Diesmal die Rede

ist etwa eines der größten Lager mitRussische Munition im besetzten Donezk. Laut Medien und Anwohnern befand es sich auf dem Territorium des Kamaz-Center-Werks. Jetzt brennt das Lager weiter und die Munition detoniert weiter.

Was genau passiert ist - dazu gibt es noch keine Informationen, aberEs ist davon auszugehen, dass die Streitkräfte der Ukraine weiterhin hochpräzise amerikanische HIMARS-Mehrfachstartraketensysteme einsetzen. Übrigens wurden seit ihrer Ankunft in der Ukraine bereits viele feindliche Lagerhäuser und Kommandozentralen zerstört.

Quelle: Militär, Denis Kazansky