AirPower wird Ende März veröffentlicht

Apple kündigte diese Woche iPad mini 5, iPad Air, einen aktualisierten iMac und AirPods 2 an, AirPower jedoch nicht. Jedoch

Quellen behaupten, dass Apple plant, AirPower Ende März zu starten.

</ p>

Nach ein paar Tagen wird die letzte Märzwoche kommen, sodass wir davon ausgehen können, dass das „Ende März“ bereits begonnen hat. Möglicherweise wird das Unternehmen AirPower unmittelbar nach der Präsentation am 25. März auf seiner Website hinzufügen.

Quellen berichten, dass AirPower das Gerät Ende März offiziell zum kabellosen Laden freigeben wird, was den Umsatz des Unternehmens im zweiten Quartal 2019 erheblich steigern wird.

Zum ersten Mal stellte das Unternehmen AirPower zusammen mitiPhone X im Jahr 2017. Vielleicht gibt es keine Präsentationen mehr und die Gebühr wird sofort in den Verkauf gehen. Die verspätete Veröffentlichung von AirPower wirkte sich nachteilig auf Apple aus, und das Unternehmen möchte nicht, dass dies erneut geschieht.

Wir wissen nicht, aus welchen Quellen Informationen stammen, nehmen Sie diese Nachricht also mit ein wenig Skepsis.

Denken Sie daran, dass die Apple-Site gefunden wurdeEin neues Image von AirPower mit dem iPhone XS, was bedeutet, dass der Ladevorgang noch aussteht. Anfang dieses Jahres wurde gemunkelt, dass die Massenproduktion des Geräts im Januar begann. Wenn AirPower nicht im März herauskommt, ist es kaum vor September zu erwarten.