Alan Wake 2 starb in der Entwicklungsphase und Remedy hat keine Kraft, die Serie fortzusetzen

Wenn Sie ein Fan von Alan Wake sind, werden die Entwickler von Remedy Entertainment Sie in naher Zukunft nicht zufriedenstellen können.

Was ist bekannt?

VG247-Journalist trifft Arbeitsmanagermit dem öffentlichen Atelier und fragte nach der Zukunft der Serie. Laut Thomas Pooh hat Remedy bereits versucht, eine Fortsetzung zu machen, aber das Spiel ist im Prototypstadium gestorben. Die Entwickler haben sogar eine Demo-Version erstellt, die die Wände des Studios nie verlassen hat. Jetzt arbeitet Remedy an drei Projekten, bei denen Alan Wake nicht fortbesteht.

Die Entwickler sind mit einem fantastischen Actionspiel beschäftigt.Control, ein Add-On für den koreanischen Crossfire-Shooter sowie ein unbekanntes Projekt, das der Vanguard-Einheit zugewiesen wurde. Starten Sie die Entwicklung von Alan Wake Studio, um den Mangel an "Zeit, Geld und Ressourcen" zu verhindern. Die Rechte an der Serie gehören jedoch immer noch zu Remedy, sodass Alan Wake immer noch zurückkehren kann.