Android-Tablet-Apps: Google Keep


</ img>

In diesem Test werden Andoroid-basierte Anwendungen für Tablets über die Neuheit von Google sprechen - die Keep-Anwendung zum Erstellen und

Speichern von Text-, Audio- und Fotonotizen.

Direkter Link: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.google.android.keep

Da der Autor dieser Anwendung istGoogle selbst sorgte sie sofort dafür, dass ihr Kind sowohl auf Smartphones als auch auf Tablets gut aussah. Wenn Sie der Besitzer beider Minianwendungen sind, installieren Sie daher Keep on both auf einmal. So wird es bequemer zu bedienen sein. Auf dem Tablet ist es bequemer, großen Text einzugeben und Notizen anzuzeigen, wenn bereits genug davon vorhanden sind. Smartphones haben oft bessere Kameras und sind häufiger in der Nähe. Daher besser geeignet, um schnell ein Foto für Notizen zu machen.


</ img>


</ img>

Notizen erscheinen in chronologischer Reihenfolge. Ihre Position auf der Seite kann sehr schwer geändert werden - auf jeden Fall habe ich es nach dem Tooltip und ab dem zehnten Versuch getan - das Tablet bemühte sich ab und zu, die Notiz auszuwählen, nicht sie zu verschieben. Mir gefällt die Option „Kacheln“ nicht - Sie können die Anzeige in einer Spalte anpassen.


</ img>

Synchronisation zwischen allen Geräten anwird sofort ausgeführt, wenn das gleiche Konto beibehalten und verwendet wird. Natürlich unter Vorbehalt der Internetverbindung. Die Anwendung funktioniert übrigens auch offline, nur die Informationen werden natürlich nicht synchronisiert.

Die Anzahl der Einstellungen ist minimal. Sie können Ihr Konto ändern.


</ img>

Farbe Notizen.


</ img>

Hinzufügen oder Entfernen von Flags (es gibt übrigens keine nummerierte Liste).


</ img>

Und färben Sie das Feld, um eine neue Notiz hinzuzufügen. Und genug für dich. Die Möglichkeiten, die gespeicherten Informationen weiterzugeben, sind minimal - genauer gesagt, die Möglichkeiten Ihres Tablets. Liebhaber der sozialen Komponente sind also eindeutig nicht hier. Behalten - das ist "Troki Troshki, Tilki für dich." Wie ich zum Beispiel.


</ img>