Apple erzählte alles über den Spieledienst Apple Arcade

Apple hat den Arcade-Spieledienst erneut eingeführt. Erscheinungsdatum, Preis und exklusive Projekte wurden bekannt gegeben.

Was gibt's Neues

Die Anmeldung für Apple Arcade kostet 4,99Dollar. Für diesen Preis erhält der Käufer Zugang zu Hunderten von Spielen, von denen einige exklusiv für den Service sind. Die Projekte sind in Bezug auf Genres und Hardwareanforderungen unterschiedlich, sogar der mobile Klon von Dark Souls namens Pascal's Wager erschien in der Präsentation. Auch unter den Entwicklern namhafte Studios wie Konami und Capcom. Sie können auf allen Apple-Geräten spielen: Mac, iPhone, iPad und Apple TV. Darüber hinaus unterstützt Arcade das Speichern in der Cloud - der Benutzer kann das Spiel zu Hause auf einem Mac spielen und unterwegs auf dem iPhone oder einem anderen Gadget weitermachen.

Der Dienst wird am 19. September in 150 Regionen eingeführt. Der Abonnementpreis beträgt 4,99 USD (ca. 125 UAH), der erste Nutzungsmonat ist kostenlos.