Der Herbst in Battlefield 5 wird ein neues Operationsfeld hinzufügen

Dice hat die "Roadmap" der Entwicklung von Battlefield 5 für 2019 aktualisiert. Neue Inhalte werden wie bisher in Kapitel unterteilt

Insgesamt sind drei für dieses Jahr geplant. Zusätzlich zu den Modi und Karten, Spielerteaser des neuen Kriegsschauplatzes.

Kapitel 3: "Feuersturm"

  • Der 25. März in Battlefield 5 wird mit Spannung erwartetKöniglicher Kampfmodus. Es wird sich von anderen Vertretern des Genres durch eine geringere Anzahl von Spielern (64, aufgeteilt in Gruppen von 4 Personen) und die Anwesenheit von schweren gepanzerten Fahrzeugen unterscheiden.
  • Im April versprechen die Entwickler, Änderungen am Matchmaking vorzunehmen und den "Hardcore" -Modus hinzuzufügen.
  • Der letzte Frühlingsmonat wird weniger ehrgeizig sein - es wird nur eine Karte „Merkur“ geben, die auf der gleichnamigen Operation der deutschen Luftstreitkräfte basiert, die auf der Insel Kreta landen.
  • Im Juni erwarten die Spieler einen neuen Modus "Außenposten" mit Schwerpunkt auf dem Bau und Sturm von Befestigungen.

Kapitel 4: "Gegen die Umstände"

  • Sommer im Igroprom - traditionell ruhige Jahreszeit und Würfelwurde keine Ausnahme. Fügen Sie einen Modus von 5 bis 5 mit Schwerpunkt auf Nahkampf sowie ein paar Karten hinzu: "Marita" und "Stadtkampf", nicht viel. Die Entwickler versprechen jedoch, auf der EA Play-Veranstaltung vom 7. bis 8. Juni mehr über dieses Kapitel zu erzählen.

Kapitel 5: Das Erwachen des Riesen

  • Im Herbst warten die Spieler auf das Interessanteste - das NeueTheater des Krieges, aber die Details Würfel hat noch nicht bekannt gegeben. Im schlimmsten Fall warten wir auf die nächste Landung in der Normandie, im besten Fall im pazifischen Theater oder an der Ostfront.