Das Beyond-Update für No Man’s Sky verbessert den Multiplayer-Modus und erweitert die VR-Unterstützung im August.

Bereits im März kündigten die Sky-Entwickler von No Man ein Update für Beyond an und haben nun das Erscheinungsdatum bekannt gegeben

Was ist bekannt?

Wenn Sie dem Trailer glauben, wird No Man’s Sky wachsenNeuer Inhalt ist bereits der 14. August für PlayStation 4, Xbox One und PC. Laut den Entwicklern warten die Spieler auf einen neuen Multiplayer-Modus, unbegrenzten Aufbau der Basis sowie grafische Verbesserungen. Darüber hinaus wird das Update die Unterstützung für Virtual Reality, einschließlich der PlayStation VR, hinzufügen, wodurch die Reise durch den Weltraum atmosphärischer wird.

Beyond ist wie bisher auf allen Plattformen kostenlos.