Bloomberg: Die Apple Card Kreditkarte wird im August eingeführt

Apple wird endlich seine Apple Card herausbringen. Ursprünglich sollte der Dienst diesen Frühling verdienen, aber er

war trotz der sechsmonatigen Testphase noch nicht fertig. Jetzt haben Bloomberg-Journalisten erfahren, wann die Veröffentlichung stattfinden wird.

Arbeitsprinzip

Die Apple Card kann von allen Besitzern empfangen werden.iPhone-Smartphones über die Wallet-App. Dazu müssen sie ihr iOS auf Version 12.4 aktualisieren. Die ersten, die eine Kreditkarte testen, können Einwohner der USA. In absehbarer Zeit wird die Liste von den Ländern der Europäischen Union und Hongkong ergänzt. Das Erscheinungsdatum des Programms ist weiterhin unbekannt, da Apple hierfür Verhandlungen mit lokalen Behörden und Banken führen muss.

Vorteile

Im Vergleich zu anderen Kreditkarten bietet AppleCard verfügt über fortschrittlichere Sicherheitssysteme. Es verfügt nicht über CVC / CVV-Codes, es wird keine Provision erhoben, es muss nicht erneut ausgestellt werden, und die Entsperrung erfolgt direkt in der Wallet-Anwendung, ohne dass Sie sich an die Bank wenden müssen. Außerdem kann das Apple Card-System verdächtige Transaktionen mithilfe fortschrittlicher Algorithmen identifizieren.

Start der Apple Card sollte in der ersten Augusthälfte erfolgen.