CD Projekt: Die Welt von Cyberpunk 2077 ist kleiner als die von Witcher 3, aber lebendiger und gesättigter

In Cyberpunk 2077 können die Spieler eine offene Welt entdecken, aber das neue CD-Projekt kann sich nicht rühmen

Waage vor Hexer 3.

Was ist bekannt?

Projektproduzent Richard Borzimovsky sprach mitGamesRadar-Journalist über die Größe der Cyberpunk-Welt. Wenn man Witcher 3 und Cyberpunk 2077 in Kilometern vergleicht, wird die Welt von The Witcher laut Entwickler größer, aber Cyberpunk wird an Qualität gewinnen.

„Wenn Sie sich den sauberen Bereich in anschauenKilometer wird der Cyberpunk 2077 etwas kleiner sein als The Witcher 3, aber hier geht es um die Dichte des Inhalts. Wir nahmen die Welt von The Witcher und drückten sie zusammen, um die wilden Weiten zu beseitigen “, sagte Borzimovsky.

Laut dem Entwickler war der Hexer großund kleine Städte mit Ebenen und Wäldern dazwischen. In Cyberpunk 2077 wird der Spieler innerhalb von Night City operieren, daher musste er die Freiflächen reduzieren, um die Stadt lebendig und gesättigt zu machen. Darüber hinaus wird die Cyberpunk-Welt vertikaler und der Charakter wird in der Lage sein, mehrstufige Gebäude zu betreten und sie wie Dungeons zu erkunden.

„Dies ist ein wesentlicher Bestandteil der Einstellung. Tatsächlich ist die Stadt die Hauptfigur, wenn man es so nennen will, also sollte es dicht sein. Dies würde uns nicht den Effekt geben, den wir erzielen, wenn die Stadt nicht glaubwürdig wäre, [...] also haben wir sie mit Leben gefüllt “, fügte Borzimovsky hinzu.