Der Klimawandel kann sich auf die Anzahl der Flugzeuge in Großbritannien auswirken

Einer der hochrangigen Beamten teilte der BBC-Ausgabe anonym mit, dass Minister

Möglicherweise muss die Luftfahrt neu überdacht werdenStrategie. Die Behörden weisen darauf hin, dass die Klimaprobleme so groß sind, dass die Entscheidung zum Ausbau des Flughafens Heathrow dem Parlament vorgelegt werden sollte.

Verkehrsministerium verteidigtDie Expansion von Heathrow mit der Aussage, dass sie "Unternehmen und Gemeinden in ganz Großbritannien einen massiven wirtschaftlichen Aufschwung bringen wird" und "für die Steuerzahler kostenlos und als Teil unseres Engagements für den Umweltschutz".

Wann kam die britische Regierung zuerst?einen Vorschlag zur Erhöhung der Luftfahrt vorzulegen, legte es ein gemeinsames Ziel fest, die CO2-Emissionen bis 2050 um 80% zu senken, erinnert die Veröffentlichung. Vor kurzem wollten sie jedoch Null Emissionen erreichen.

Hungrige Rentiere in Svalbard begannen aufgrund des Klimawandels Seetang zu essen

Im Jahr 2016 bei der Internationalen OrganisationDie Zivilluftfahrt (ICAO) forderte die Luftfahrtindustrie auf, Maßnahmen zur Anpassung an die Auswirkungen des Klimawandels sowie zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen zu ergreifen, die zur globalen Erwärmung des Planeten führen.

"In den letzten Jahren sind die Treibhausgasemissionen inDie Luftfahrt wächst rasant. In den kommenden Jahrzehnten wird die Zahl der Luftverkehrsflüge jährlich um fünf Prozent zunehmen. Dies erfordert innovative Lösungen, um die negativen Auswirkungen des Luftverkehrs auf die Umwelt zu verringern “, stellten sie fest.