Vergleichen Sie iPhone XS Max und OnePlus 7 Pro nebeneinander

Der Vergleich des neuen OnePlus 7 Pro mit anderen Top-Handys ist nun einfach unumgänglich, da sich die Neuheit herausgestellt hat

Sehr wettbewerbsfähig mit vielen attraktiven und einzigartigen Funktionen und zu einem erschwinglichen Preis. Heute bieten wir Ihnen einen Blick auf das OnePlus 7 Pro neben dem iPhone XS Max.

Vergleich

Obwohl das OnePlus 7 Pro deutlich istbilliger als das Apple-Flaggschiff (669 US-Dollar gegenüber 1099 US-Dollar), seine Funktionalität ist recht umfangreich. Der Chinese hat ein 6,67-Zoll-OLED-Display, das mit Ausnahme eines kleinen Kinns am unteren Rand randlos gestaltet ist. Im Gegensatz zum iPhone gibt es für die Frontkamera keine spezielle Aussparung, da OnePlus einen eigenen Mechanismus für die verschiebbare Frontkamera entwickelt hat, der automatisch funktioniert, wenn Sie ein Selfie aufnehmen müssen.

Viele Benutzer haben eine Frage im Kopf,und wie langlebig ist diese Pop-up-Kamera. Nun, auf den ersten Blick hat es eine ziemlich durchdachte und solide Konstruktion, aber es braucht Zeit, um seine Haltbarkeit zu bewerten.

Beide Smartphones verfügen über eine Gesichtserkennung. Das Unternehmen OnePlus bietet Technologie, die auf den meisten Android-Geräten verwendet wird. Aufgrund seiner Sicherheitsfunktionen stimmt es nicht mit der Gesichts-ID des iPhones überein. Dies ist eine 2D-Bilderkennung, daher kann sie nicht für sichere Transaktionen wie Zahlungen verwendet werden.

Beachten Sie auch, dass mit Pop-up-Kamera einfacher istVerwenden Sie den eingebauten Fingerabdrucksensor. Trotz der hohen Benutzerfreundlichkeit ist die Arbeitsgeschwindigkeit nicht so hoch wie die der Face ID. Und für immer sind sie einfach zu bedienen.

Natürlich ist OnePlus 7 Pro installiertAMOLED-Display von hoher Qualität, und es sieht einfach toll aus. Es ist töricht zu leugnen, dass das Fehlen eines Schnitts auf dem Bildschirm eine klare Überlegenheit darstellt. Ein weiterer Vorteil ist die Aktualisierungsrate von 90 Hz. Das iPhone XS Max verfügt über ein flaches Display, das praktischer, aber gleichzeitig hell und klar ist.

Wenn Sie Leistung und Leistung vergleichenGeschwindigkeit, beide Smartphones sind mit High-End-Komponenten ausgestattet und im täglichen Gebrauch beide sehr schnell. Sie werden keinen großen Unterschied zwischen ihnen bemerken. One Plus 7 Pro bietet bis zu 12 GB RAM, während das iPhone XS Max über 4 GB RAM verfügt. Apple hat die Speicherverwaltung jedoch immer verbessert, sodass es keinen Leistungsunterschied gibt.

Der OnePlus 7 Pro verfügt über einen 4000-mAh-Akku.aber die Akkulaufzeit ist wirklich nicht mehr als die des Apple XS Max. Ein weiterer Vorteil ist das schnelle Aufladen: Eine Stunde lang wird das Telefon zu 100 Prozent aufgeladen.

Das iPhone verfügt auch über eine Schnellladefunktion. Der Unterschied besteht darin, dass das OnePlus 7 Pro mit einem mitgelieferten Netzteil geliefert wird und Sie es gegen eine Gebühr vom iPhone kaufen müssen. Gleichzeitig unterstützt OnePlus 7 Pro kein kabelloses Laden, was für viele von Nachteil sein kann.

OnePlus 7 Pro hat keinen offiziellen Wasserschutz,Das iPhone XS Max hat eine Schutzklasse von IP68, was bedeutet, dass es einem Untertauchen standhält. OnePlus behauptet, die Wasserzertifizierung für OnePlus 7 Pro würde jedes Gerät 30 US-Dollar teurer machen. Darüber hinaus kann das chinesische Flaggschiff Wasser ziemlich gut aushalten, aber dies ist nur in Worten - in der Tat hat noch niemand überprüft.

Wenn es um den Vergleich zweier Kameras gehtHandys, iPhone XS Max gewinnt hier klar. Trotz der Tatsache, dass die Kamera ein iPhone mit zwei Objektiven ist und nicht mit drei, wie beim One Plus 7 Pro, liefert das iPhone bessere Bilder. Beachten Sie, dass OnePlus noch nie für die hohe Qualität der Kamera bekannt war: Das Unternehmen räumte ein, dass es Probleme mit der Kamera der 7 Pro gibt. Ein Software-Update wird in Kürze veröffentlicht. Der chinesische Porträtmodus ist nicht so klar. Aber Sie werden das Ultra-Weitwinkel-Kameraobjektiv lieben, das angeblich erst 2019 ein neues iPhone bekommen soll.

Die Hardware kann punktuell seinAnsicht der maximalen Leistung zwischen den beiden Smartphones, aber in der Software gibt es noch einen signifikanten Unterschied. Trotz der Tatsache, dass beide Betriebssysteme ihre Vor- und Nachteile haben, werden die meisten Menschen, die mit dem iOS-Ökosystem vertraut sind und iOS-Geräte bevorzugen, nicht auf Android umsteigen wollen.

Was halten Sie von OnePlus 7 Pro?