Warten Sie nicht auf die Präsentation: Google Pixel 4 XL-Videobewertungen wurden bereits an das Netzwerk übertragen

Es scheint, dass die Geschichte mit Pixel 3, als Video-Bewertungen und Bilder von Smartphones Linie für eine lange Zeit im Netzwerk "ging"

vor der offiziellen Präsentation, in diesem Jahr wiederholt. Die Ankündigung der Pixel 4 und Pixel 4 XL wird erst am 15. Oktober erwartet, und auf YouTube sind bereits zwei ausführliche Videobewertungen des älteren Modells erschienen.

Was zeigte

Höchstwahrscheinlich haben Videoblogger vor dem Verkauf Proben mit unfertiger Software erhalten, da es Probleme mit der Kamera- und Gestensteuerung gibt.


</ img>

Trotzdem bestätigen die Walzen 90 HzEin AMOLED-Display mit QHD + -Auflösung, ein Snapdragon 855-Prozessor, 6 GB RAM, eine 8-Megapixel-Frontkamera (Sony IMX520) und eine Dual-Hauptkamera: ein 12,2-Megapixel-Sony IMX363-Sensor und ein Sony IMX481-Teleobjektiv. Darüber hinaus können Sie die Standardschnittstelle von Android 10 berücksichtigen.


</ img>

Eines der Videos zeigt alle drei Farben von Google Pixel 4 XL: Weiß, Schwarz und Orange.

Quelle: YouTube 1, 2