Dota Underlords ist ein neues Valve-Projekt, das das Dota-Universum erweitern wird

Es sieht so aus, als ob Artifact nicht das einzige Projekt sein wird, das Valve über die Rückkehr in die Welt der Videospielentwicklung ankündigt.

Was ist bekannt?

Nutzer des ResetEra-Forums haben dies bemerktGabes Firma hat ein neues Warenzeichen eingetragen. Das Produkt heißt Dota Underlords und die Beschreibung besagt, dass es sich um ein Videospiel handelt. Leider enthält das Dokument keine Informationen über das Genre, die Einstellung oder die Gameplay-Funktionen, sodass Spieler nur raten können.

Valve begann, Spiele für Virtual zu veröffentlichenRealität, und Dota Underworlds könnte ein weiteres VR-Projekt sein. Darüber hinaus wird das Unternehmen im Juni einen Ventilindex für Headsets veröffentlichen, der das Spiel für die Startaufstellung nicht verhindern würde. Spieler glauben auch, dass Gabe plant, die Dota-Serie neu zu starten oder ein Diablo-ähnliches Spiel mit den Charakteren des Universums zu machen.

Es ist nicht ausgeschlossen, dass Dota Underworlds wirdEin separates Spiel, das auf dem benutzerdefinierten Dota Auto Chess-Modus basiert und vom chinesischen Team Drodo Studio erstellt wurde. Die Modifikation verwandelt ein bekanntes Spiel in eine Art Schach, bei dem Spieler Charaktere auf dem Spielfeld anordnen müssen, um einen automatischen Kampf zu gewinnen. Eine Woche lang versammelten sich 700.000 Fans an der Modifikation, und kürzlich erschienen auf Android und iOS sogar Klone des Spiels.