Aufgrund von Hinweis 10 hat Samsung eine Anzeige entfernt, in der Apple Trolle für den Verzicht auf den 3,5-mm-iPhone-Anschluss verwendet

Samsung wird es seit einigen Jahren nicht leid, seinen Hauptkonkurrenten - Apple - zu überlisten. Aber anscheinend

Dennoch kam die Stunde, als Karma sie überholte.

Was ist passiert

Im Jahr 2017, nach der Veröffentlichung des iPhone X, Samsungveröffentlichte einen Werbespot und einen Apple-Troll für die Ablehnung der 3,5-mm-Kopfhörerbuchse und der Adapter, die für "Apple" -Nutzer erforderlich sind. Auch dann allsehend gg prognostiziert, dass Samsung nach ein oder zwei Jahren den Anschluss selbst aufgeben würde.

Und so geschah es. Gestern stellte das Unternehmen das Galaxy Note 10-Phablet vor, bei dem ein 3,5-mm-Klinkenstecker verloren ging.

Anscheinend, um nicht den Dreck ins Gesicht zu schlagen,Vertreter von Samsung haben beschlossen, die Tracks zu bereinigen und die Anzeigen auf ihren YouTube-Kanälen zu entfernen. Einige regionale Einheiten verspäten sich zwar: Zum Beispiel speichert Samsung Malaysia das Video immer noch.

Ja und ich gg vergisst nichts Hier ist die Werbung von 2017, viel Spaß: