Facebook hat beschlossen, Instagram und WhatsApp umzubenennen

Facebook hat beschlossen, seine Instagram- und WhatsApp-Dienste umzubenennen.

Was wird sich ändern?

Änderungen werden sich auswirken

Nur die Namen der Anwendungen. Jetzt heißt es Instagram von Facebook und WhatsApp von Facebook. Dies war bereits bei den Workplace- und Oculus-Anwendungen der Fall.

Über die Namensänderung wurden bereits Instagram- und WhatsApp-Mitarbeiter informiert, Facebook-Vertreter bestätigten diese Information ebenfalls.

"Wir wollen das Problem der Produkte und Dienstleistungen, die Teil von Facebook sind, klären", sagte Unternehmenssprecherin Bertie Thomson.

Infolgedessen auf den Bildschirmen der BenutzergeräteDie Namen bleiben unverändert, aber im App Store und bei Google Play werden neue Überschriften angezeigt: Instagram von Facebook und WhatsApp von Facebook. Aber höchstwahrscheinlich wird die Phrase "von Facebook" bald auf den Bildschirmschonern beider Anwendungen erscheinen.

Übrigens haben einige Benutzer bereits neue Namen in der Beschreibung der Dienste bemerkt.


</ img>


</ img>