Zum ersten Mal flog das Flugflugzeug Sun Flyer 2 mit dem neuen Motor von Siemens ein

Die ersten Flugtests des aktualisierten Sun Flyer 2 fanden am US Centennial Airport statt. Einzelheiten

Testflug wurde noch nicht bekannt gegeben - das Unternehmen weiß nicht, wie hoch das Flugzeug gestiegen ist und wie schnell es sich entwickelt hat.

Das ganze Jahr 2019 wird Bye Aurospace die Sonne testenFlyer 2, um nächstes Jahr ein Zertifikat der Federal Aviation Administration der Vereinigten Staaten (FAA) zu erhalten. In Zukunft wird Sun Flyer 2 das erste US-amerikanische Trainings-Elektroflugzeug sein.

Merkmal des Elektromotors Sun Flyer 2bei der Reduzierung der Kosten für Flugtraining. Wenn die Flugstunde in einem solchen Flugzeug etwa 3 US-Dollar kostet, kostet die gleiche Zeit in einem normalen Kolbenflugsimulator ab 30 US-Dollar.

Rolls-Royce, zusammen mit Ingenieuren von anderenDie Fluggesellschaften haben kürzlich den Bau eines Elektroflugzeugs in Angriff genommen, das auf 480 km / h beschleunigen kann. Der Erstflug ist für 2020 geplant - dann muss das Gerät den Geschwindigkeitsrekord für Elektroflugzeuge brechen, den Siemens Extra 330LE 2017 aufgestellt hat (337,5 km / h).