Holen Sie sich die Nachricht: Google trollt Apple in einer massiven Online- und City-Billboard-Werbekampagne

Google startete diese Woche eine massive „Get The Message“-Werbekampagne

ist Apfel.

Was bedeutet das?

Werbetafeln sind also leicht als Standard-Messaging-Chat erkennbar. Seine Hauptforderung ist, dass Apple den alten MMS-Standard aufgibt und RCS (Rich Communication Services) implementiert.


</ img>

Tatsache ist, dass aufgrund des alten MMS-Standards inTextnachrichten von Android auf das iPhone, Bilder werden in der Auflösung reduziert und ein blaugrünes Blasenphänomen erscheint. Mit der Umstellung auf RCS erhalten iPhone- und Android-Nutzer, die sich Textnachrichten schicken, Lesebestätigungen, Eingabeindikatoren, Datenweiterleitungen, Videos und Bilder mit höherer Auflösung sowie verbesserte Gruppenchats.

Die Werbekampagne ist bereits in vollem Gange.auf digitalen Plattformen wie YouTube, Twitter und TikTok sowie in den sozialen Medien unter Beteiligung einiger Prominenter. Und jetzt tauchen in New York Werbetafeln auf. Sie enthalten die Worte „Help Apple #GetTheMessage“ und einen Link zur Website Android.com.


</ img>


</ img>

„Der Zweck dieser Kampagne ist ein klarer AufrufApple schließt sich uns endlich an, um die neuesten Messaging-Standards einzuführen, um das beste Messaging-Erlebnis für alle zu bieten, sowohl auf iOS als auch auf Android“, sagte Adrienne Lofton, Global Vice President, Integrated Marketing, Platforms and Ecosystems.

</ p>