Google hat das Wear OS-Update mit Kacheln eingeführt: Karten mit den erforderlichen Informationen für den Benutzer

Google hat das nächste Update des Wear OS-Systems für intelligente Uhren angekündigt.

Was ist bekannt?

Der haupt

Innovation war die Präsenz der Funktion Fliesen. Dies sind Karten auf dem Hauptbildschirm mit den richtigen Informationen für den Benutzer. Zum Beispiel mit dem Wetter, dem Zeitplan der Ereignisse, den Aktivitätsringen, den Nachrichten, dem Timer usw. Um sie zu öffnen, genügt es, eine Bewegung auf dem Zifferblatt des Geräts auszuführen. Karten können ausgetauscht und angepasst werden.


</ img>

</ img>



Laut den Entwicklern ist dies erst der Anfang. In Zukunft plant das Unternehmen, weitere Fliesenarten hinzuzufügen. Dies sollte auf der Google I / O 2019-Konferenz diskutiert werden, die nächste Woche stattfinden wird.

Wann warten?

Das neue Wear OS-Update wird im nächsten Monat eine Smart Watch erhalten. Die genauen Bedingungen hängen von den Herstellern ab.