Google bereitet ein 10-Zoll-Smartdisplay mit einer integrierten Kamera vor

Ein neues Produkt erschien unter der Marke Nest - Nest Hub Max im Store von Google Story, das nun im Sortiment des Unternehmens ist.

Nein. Erwähnung von ihm schnell entfernt, aber es war zu spät.

Was ist das

Es sieht so aus, als wäre dies ein neues universelles Gerät für ein "intelligentes" Zuhause, ein verbessertes intelligentes Display, Google Home Hub (auf dem Foto). Nest Hub Max erhält einen 10-Zoll-Bildschirm mit HD-Auflösung und Stereolautsprechern.

Darüber hinaus verfügt das Smart-Display über eine integrierteKameranest mit Warnungen für Bewegung und Ton. Daran erinnern, dass in dem Home-Hub-Kamera verfügt nicht: es wurde aufgegeben, um Benutzern zu erlauben, um sich wohl fühlen, ohne sich Gedanken über die Vertraulichkeit.


</ img>


</ img>


</ img>




Mit Hilfe von Nest Hub Max können höchstwahrscheinlich andere Geräte des „intelligenten“ Hauses von Nest aus gesteuert werden: Videoüberwachungskameras, Thermostate usw.

Leider gibt es keine weiteren Details zu Nest Hub Max. Unbekannt und seine Kosten, aber es wird offensichtlich mehr kosten als Google Home Hub, der auf 150 Dollar geschätzt wurde.