Google kann Pixel 3 und 3 XL nach der Veröffentlichung von Pixel 4 einstellen

Morgen, am 15. Oktober, wird Google seine neuen Smartphones Pixel 4 und Pixel 4 XL vorstellen. Und so scheint es auch

verabschiedet sich vom letztjährigen Pixel 3 und 3 XL.

Warum

Diese Schlussfolgerung hat der berühmte Insider Ishan gezogenAgarwal (Ishan Agarwal). Tatsache ist, dass Google die neuen Modelle mit den Pixeln 3a und 3a XL (vereinfachte Versionen der Pixel 3 und 3 XL) vergleicht, die im Mai dieses Jahres debütierten. Der Hersteller hat offenbar beschlossen, Pixel 3 zu „vergessen“.


</ img>

Ishan schreibt, dass nach der Veröffentlichung der Nachfolger die "Pixel" des letzten Jahres auslaufen.

Übrigens deutet ein wiederholter Rückgang darauf hin.Pixel 3 und 3 XL Preise. Wir sind uns jedoch sicher, dass die Geschäfte noch über Vorräte an diesen Smartphones verfügen, sodass sie mit Sicherheit nicht am nächsten Tag nach der Präsentation aus den Regalen verschwinden werden.

Bisher sind dies nur Annahmen. Vielleicht spricht Google morgen auf der Veranstaltung über das Schicksal der Pixel 3 und 3 XL.