Google Pixel 4 erhält ein Display mit einem Loch für die Frontkamera, wie das Galaxy S10

Hersteller von Zubehör zeigen das Aussehen von Smartphones oft schon vor ihrer Ankündigung. Nun diese Situation

passiert mit Google Pixel 4.

Was ist bekannt?

Die Firma Skinomi hat vorbestellt Schutz geöffnetFilme für das neue „Google Phone“. Natürlich enthält die Beschreibung keine Merkmale eines Smartphones, aber Sie können verstehen, wie es aussehen wird. Gemessen an der Leckage erhält das Gerät eine Anzeige ohne Aussparung. Doppelte Frontkamera in der rechten Ecke des Displays, wie beim Galaxy S10. Darüber hinaus zeigt das Bild, dass die Neuheit Stereo-Lautsprecher empfangen wird. Sie werden oben und unten platziert.

Gerüchten zufolge wird Google Pixel 4 ebenfalls veröffentlichtaktuelles Modell, in zwei Versionen. Smartphones werden mit einem Qualcomm Snapdragon 855 Top-Prozessor, einem OLED-Display und 6 GB RAM ausgestattet. Ihnen wird auch die Unterstützung für schnelles und drahtloses Laden zugeschrieben. Geräte sollten sich wie gewohnt in der Herbstpräsentation von Google präsentieren.