Google Troll Apple in Pixel 3a-Anzeigen

Neulich stellte Google auf der Google I / O 2019-Konferenz die Smartphones Pixel 3a und Pixel 3a XL vor und begann sofort

Werbekampagne. Und das ist ein guter Grund, einen Konkurrenten zu finden.

Wer ist das Opfer?

Die Marketingkampagne "Made by Google" hat begonnenzur Unterstützung des Nachtsichtmodus in den "Pixel" -Kameras. Und das neue Werbebanner demonstriert nur seine Fähigkeiten. Oben platzierten sie ein Bild, das für 999 Dollar auf dem mysteriösen „Phone X“ aufgenommen wurde - eine Pixel 3a-Fotokamera für 399 Dollar.


</ img>

Offensichtlich unter diesem "mysteriösen" Telefoneines der iPhones versteckt sich, aber das iPhone X ist unwahrscheinlich. Fakt ist, dass Google vor einigen Monaten bereits eine ähnliche Werbung hatte, Pixel 3 aber damals der „Held“ war. Es wurde auch mit „Phone X“ verglichen und der untere Rand in Kleinschrift angezeigt Das Foto wurde auf dem iPhone XS aufgenommen. Streichhölzer und ihre Kosten.


</ img>

Außerdem wurde das letzte Banner in der Nähe des neuen Apple Stores in der Carnegie Library (Washington) platziert. Mehr als 30 Millionen Dollar wurden für die Reparatur ausgegeben.


</ img>