Honor bereitet ein 8S-Budget mit einem 5,7-Zoll-IPS-Bildschirm und einem MediaTek Helio A22-Chip vor

Die Firma Honor bereitet ein neues Modell für Smartphones vor - 8S. Zuerst wurden Geräte im Netzwerk angezeigt und jetzt

"Durchgesickert" seine detaillierten Eigenschaften.

Design

Honor 8S erhielt ein 5,71-Zoll-IPS-Display mitEine Auflösung von 1520 × 720 Pixeln und ein tropfenförmiger Ausschnitt für die Frontkamera sowie ein „Kinn“ mit Honor. Die Rückseite ist jedoch recht interessant: Die Kameras, der Blitz und die Logos werden mit einem Mattstreifen hervorgehoben.


</ img>

Aber der Fingerabdruckscanner ist nirgends zu sehen. Sieht aus, als würde er nicht hier sein.

Was ist drin?

"Unter der Haube" ist ein preiswerter MediaTek-ChipHelio A22 mit einer achtkernigen ARM Cortex-A53-CPU mit einer Frequenz von bis zu 2,0 GHz. Es gibt mehrere Versionen - mit 2 oder 3 GB RAM und 32 oder 64 GB internem Speicher. Es gibt auch einen Steckplatz für microSD-Speicherkarten.

13-Megapixel-Hauptkamera mitFull HD-Videoaufnahme, frontal - 5 Megapixel. Für Autonomie trifft die Batteriekapazität von 3020 mAh. "Out of the Box" sollte das Smartphone das Android OS 9 Pie in der Original-Shell EMUI 9.0 bekommen.


</ img>


</ img>


</ img>




Wie viel kostet Honor 8S - ist unbekannt, aber nach den Merkmalen zu urteilen, ist dies ein Budgetmodell. Das genaue Datum der Ankündigung bleibt ebenfalls ein Rätsel, aber höchstwahrscheinlich kommt die offizielle Veröffentlichung bald.