Auf ein Wunder hoffen: BioWare erstellt Dragon Age 4 basierend auf Anthem-Code

Anthem war ein weiterer Fehler für die neue BioWare. Das Gameplay kann zwar die Aufmerksamkeit der Gamer auf sich ziehen, aber

Leistung und Stabilität des Projekts haben sogar die Fans ausgemerzt. Trotzdem beschlossen die Entwickler, die Grundlagen nicht wegzuwerfen und Dragon Age 4 basierend auf dem Anthem-Code zu planen.

Was ist bekannt?

Aus einem Gespräch mit einem ehemaligen BioWare-MitarbeiterDer Journalist Kotaku erfuhr, dass eine Veränderung im Studio eingetreten war. Dragon Age 4 wurde mehrmals überarbeitet, wobei unterschiedliche Codenamen verwendet wurden. Jetzt werden die Entwickler jedoch vorgefertigte Tools und Methoden verwenden. Deshalb hat BioWare beschlossen, das Projekt nicht von vorne zu beginnen, sondern den Anthem-Code als Grundlage zu nehmen.

Angesichts des Starts von "Hymn" scheint es schlechtIdee, aber in der Tat gibt es Entwicklern einen Vorsprung. Durch die Behebung der Probleme von Anthem hat BioWare seine eigenen Tools besser herausgefunden, von denen Dragon Age 4 profitieren könnte.

"Ich denke, Hymne kann dieser Schlag seinWelches BioWare-Management muss sehen, wie sich die Spieleentwicklung verändert hat? Sie können nicht von vorne anfangen und Ihren Weg nach vorne suchen, bis Sie Spaß finden. Es funktioniert nicht mehr “, sagte der ehemalige Mitarbeiter.