So richten Sie Ansichtsoptionen im Finder auf dem Mac ein

Wenn Sie den Finder auf einem Mac verwenden, kann das Vorschaufenster sehr nützlich sein. Darauf sehen Sie die Details des ausgewählten

Datei: Erstellungsdatum, Tags, Datum der letzten Anzeige usw. Für Bilder und Videos wird auch die Auflösungsgröße angezeigt.

</ p>

Im Ansichtsbereich haben Sie auch Zugriff auf Schnellaktionen, z. B. das Drehen oder Bearbeiten von Dateien mit einem Klick.

Die im Viewer angezeigten Details hängen vom Typ der ausgewählten Datei ab, die Optionen können jedoch auch konfiguriert werden. Nachfolgend beschreiben wir, wie dies gemacht wird.

Wenn das Ansichtsfenster nicht auf der rechten Seite des Finder-Fensters angezeigt wird, müssen Sie es über das Menü öffnen. Auswählen Ansicht> Viewer anzeigen.

Klicken Sie auf, um die Anzeigeoptionen für jeden Dateityp zu konfigurieren Ansicht> Anzeigeoptionen anzeigen.

Parameter für von Dokumenten

Für Dokumente Seiten, Zahlen, Word, Excel usw. Sie können aus demselben Parametersatz auswählen.

Klicken Sie auf Anzeigeoptionen anzeigen und aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben den Parametern, die im Vorschaufenster angezeigt werden sollen. Sie können Tags, Datumsangaben, Stichwörter usw. anzeigen.

Wenn Sie fertig sind, schließen Sie einfach das Einstellungsfenster.

Parameter für PDF-Dateien

Für PDF-Dateien gibt es mehrere zusätzliche Optionen wie Titel, Autoren, Seiten, Auflösung und Beschreibung. Wählen Sie diejenigen aus, die Sie interessieren.

Parameter für von Bildern

Bei JPG- und PNG-Dateien ist der Parametersatz breiter. Dies ist sehr praktisch, wenn Sie mit Bildern arbeiten.

Sie können EXIF-Daten anzeigen. Sie können beispielsweise das Modell des Geräts ermitteln, auf dem das Bild aufgenommen wurde, die ISO-Empfindlichkeit, den Weißabgleich usw.

Parameter für Video- und Audiodateien

Am häufigsten sind Parameter für Audio und Video verfügbar. Zusammen mit den grundlegenden Optionen können Sie den Ort der Aufnahme, der Interpreten, der Regisseure, der Produzenten, der Urheberrechte, der Kostenvoranschläge und des Genres auswählen.

Für Audio können Sie Audiokanäle, Anzahl der Bits, Codecs, Genre usw. anzeigen.

Wenn Sie mit Audio und Video arbeiten, sind diese Details für Sie sehr nützlich.

So richten Sie Schnellaktionen ein

Im unteren Bereich des Ansichtsbereichs werden Schnellaktionen angezeigt, die sich auch im Dateityp unterscheiden. Bilder und PDF-Dateien können gedreht, Videos zugeschnitten usw. werden.

Klicken Sie zum Konfigurieren dieser Optionen auf Noch. Hier müssen auch die Parameter ankreuzen

Wenn Sie keine Schnellaktionen sehen möchten, können Sie sie entfernen. Mach auf Anzeigeoptionen anzeigen und deaktivieren Sie neben Schnelle Aktion anzeigen

Der Ansichtsbereich im Finder ist eine sehr praktische Möglichkeit, die wichtigsten Daten zu Ihren Dateien anzuzeigen, auch ohne sie zu öffnen.