Auf dem Render erschien das HTC Desire 20 Pro mit einem Loch im Bildschirm und einer Quad-Kamera

Neulich haben wir geschrieben, dass HTC noch am Leben ist und sich sogar auf die Veröffentlichung seines neuen Smartphones Desire 20 Pro vorbereitet. Jetzt online

Darstellungen davon sind erschienen.

Was ist bekannt?

Insider Evan Blass hat gepostetEin schematisches Bild, das das Design der neuen Elemente zeigt. Das Gerät trägt den Codenamen Bayamo und erhält, wie die meisten Geräte auf dem Markt, ein Display mit einem Loch für die Frontkamera. Es wird auch mit einer Hauptkamera mit vier Modulen und einem Fingerabdruckscanner auf der Rückseite ausgestattet.


</ img>

Aus den Eigenschaften ist bekannt, dass das HTC Desire 20 Proläuft auf einem Qualcomm Snapdragon 660- oder Snapdragon 665-Prozessor mit Android 10 an Bord. Die Neuheit erhält außerdem 6 GB RAM. Es gibt noch keine weiteren Informationen zum Smartphone.

Quelle: Twitter

</ p>