Huawei bereitet die Einführung der Watch GT2 Smartwatch vor: dünnere Lünette, größeres Display und größerer Akku

Der deutsche Insider Roland Quandt (Roland Quandt) veröffentlichte die ersten Bilder und einige Details über

Smartwatch Huawei Watch GT2.

Was ist bekannt?

Die Neuheit trägt den Codenamen Latona mitDie Modellnummer lautet LTN-B19. Das Aussehen der Uhr wird nicht viel ändern. Sie erhalten außerdem ein rundes Gehäuse mit zwei seitlichen Knöpfen, aber das Display wird größer, die Rahmen werden dünner und der Akku wird auf 445 mAh erhöht. Die Vorgängergeneration ist bis zu zwei Wochen kostenpflichtig. Theoretisch kann das neue Modell mehr.


</ img>


</ img>


</ img>




Die Uhr wird auch auf die Marke arbeitenLite-Betriebssystem. Sie werden außerdem mit einem GPS-Modul, einem Herzschlagsensor sowie einem Lautsprecher und einem Mikrofon zum Sprechen ausgestattet. Ob LTE-Unterstützung in ihnen erscheint, ist noch unbekannt.


</ img>


</ img>


</ img>


</ img>





Wann warten?

Huawei Watch GT2 wird in zwei Versionen veröffentlicht: Classic und Sport. Sie sollten auf der IFA 2019 oder auf der Präsentation der Flaggschiff-Smartphonelinie Huawei Mate 30 vorgestellt werden.