Huawei wird sein erstes Auto präsentieren

Huawei Technologies zeigt sein erstes Auto auf der Shanghai Auto Show, die von 16 bis 25 läuft

April

Was ist bekannt?

Das Unternehmen entwickelte das Auto zusammen mit dem chinesischen Automobilhersteller Dongfeng Motor. Die Neuheit wird drahtlose Netzwerke der fünften Generation (5G) und Huawei Cloud Storage unterstützen.

Die Autos sind auch mit einem Autopiloten und dem eingebauten ausgestattetDas GPS-System ist in der Lage, die am besten geeignete Route zu bestimmen und Antworten auf die Anforderungen des Eigentümers im Internet zu finden. Zuvor wurde berichtet, dass Huawei und Dongfeng mit den lokalen Behörden in Xiang Yang einen Vertrag abgeschlossen haben, um Cloud-Plattformen zu entwickeln, intelligente Autos zu testen und 5G zu implementieren. Das Transaktionsvolumen belief sich auf 446 Millionen Dollar.

Andere Eigenschaften der neuen Maschinen werden nicht offenbart.