„Ich habe mich mit einer Protomuskulinposition verteidigt“, - Kulturwissenschaftlerin Oksana Moroz

Oksana Moroz - Kandidat für Kulturwissenschaften, außerordentlicher Professor der Abteilung für Kulturwissenschaften und soziale Kommunikation der RANEPA,

Außerordentlicher Professor an der Fakultät der USKP MSSES, Studienleiter des CultLook Bureau of Digital Humanitarian Studies.

Forscher im Bereich Internet-Kultur, Online-Kommunikation, Trolling, digitaler Tod, Erinnerungskultur im Netzwerk, Ethik der digitalen Umgebung.