IFA 2019: Neue Acer Swift, ConceptD Laptops und Schokoriegel mit eigenen Augen


</ img>

Wir haben bereits auf der IFA 2019 über die Gaming-Innovationen von Acer gesprochen, jetzt werden wir über andere Kategorien sprechen

Firmengeräte. Acer zeigte auf der Ausstellung aktualisierte ultraportable Laptops mit neuen Intel-Prozessoren, All-in-One-Geräten, Projektoren und einer ganzen Reihe neuer Geräte aus der ConceptD-Reihe, die für die Entwickler von Foto-, Video- und 3D-Inhalten entwickelt wurden.

Acer ConceptD 9 Pro


</ img>

Das Topmodell ConceptD 9 Pro erhaltenwandelbares Design mit schwenkbarem Touchscreen am originalen Ezel Aero Scharnier. Ein Laptop kann in verschiedenen Modi verwendet werden: Laptop, Tablet oder Annäherung des Displays an den Benutzer. Der ConceptD 9 Pro ist mit einem 17,3-Zoll-4K-Touchscreen mit PANTONE-Zertifizierung und werkseitiger Kalibrierung ausgestattet, wodurch der ΔE-Farbfehler 1 nicht überschreitet und der Farbumfang 100% des Adobe RGB-Farbraums beträgt. Im Inneren sind Prozessoren bis Intel Core i9, eine Quadro RTX 5000-Grafikkarte mit 16 GB Videospeicher und 32 GB RAM installiert. Das Modell wird mit einem Wacom EMR-Stift ausgestattet, der mit einem Magneten am Körper befestigt wird. 4096 Druck- und Neigungsstufen werden erkannt. Der Preis beginnt ab 189 000 UAHwird im vierten Quartal 2019 in den Handel kommen.


</ img>


</ img>



Acer ConceptD 7 Pro


</ img>

ConceptD 7 Pro Notebooks sind mit einem 15,6-Zoll-Format ausgestattetAnzeige mit 4K-Auflösung, auch mit PANTONE-Zertifizierung und Werkskalibrierung. Die Intel Core-Prozessoren der 9. Generation sind bis i7 im Inneren installiert, und der diskrete Grafikbeschleuniger NVIDIA Quadro RTX 5000 mit 16 GB GDDR6 ist für die Grafik verantwortlich. Der Arbeitsspeicher beträgt 32 GB, und das Laufwerk verwendet schnelle NVMe PCIe-SSDs. Mit all dieser Kraft wiegt der Laptop nur 2,1 kg und die Dicke des Gehäuses beträgt 17,9 mm. Die Palette-Software wird auf dem Laptop vorinstalliert, um Farbprofile schnell konfigurieren zu können. Laptops werden ab dem vierten Quartal zum Preis von 115 000 UAH


</ img>

Acer ConceptD 5 Pro


</ img>

ConceptD 5 Pro wird mit Bildschirmen erhältlich sein15,6 und 17,3 Zoll, jede Option verwendet eine IPS-Matrix mit einer Auflösung von 4K mit PANTONE-Zertifizierung und Werkskalibrierung. Die Interna sind ähnlich: Intel Core der 9. Generation bis i7, aber die Grafik ist etwas bescheidener: NVIDIA Quadro RTX 3000. Diese Linie kostet ab 70 000 UAH


</ img>

Acer ConceptD 3 Pro


</ img>

ConceptD 3 Pro zielt etwas weniger abanspruchsvolle aufgaben und geeignet für grafikdesigner, fotografen und gestalter von videoinhalten. Für die Performance sind Prozessoren der 9. Generation Intel Core i7 und diskrete Grafikkarten NVIDIA Quadro T1000 verantwortlich. 46 000 UAH

ConceptD 5 und ConceptD 3


</ img>

Aktualisierte Modelle Acer ConceptD 5 und ConceptD 3wird mit 15,6- und 17,3-Zoll-4K-Bildschirmen erhältlich sein. Im Inneren werden auch Intel-Prozessoren der 9. Generation installiert, bis zu i7 in Top-Konfigurationen. Der Hauptunterschied zwischen den Modellen sind Grafikkarten: ConceptD 5 wird NVIDIA GeForce RTX 2060 an Bord haben, das jüngere CoceptD 3-Modell wird mit einer bescheideneren GTX 1650 ausgestattet sein. Beide Modelle werden im vierten Quartal des Jahres erhältlich sein. ConceptD 5 zum Preis von 58 000 UAH, ConceptD - von 39 000 UAH


</ img>


</ img>



Acer Swift 5


</ img>

Zusätzlich zur ConceptD-Linie aktualisiertultraportable Modelle. Insbesondere eines der leichtesten 14-Zoll-Swift 5-Modelle der Welt erhielt ein aktualisiertes Design und eine aktualisierte Füllung. Das Gehäuse besteht nach wie vor aus Manium-Lithium- und Magnesium-Aluminium-Legierungen, wodurch ein Gewicht von 990 g erzielt werden konnte. Der Laptop verfügt über ein 14-Zoll-IPS-Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 und im Inneren des neuen Intel Core i7-1065G7-Prozessors der Ice Lake-Familie mit integrierter Intel Iris Plus-Grafik wird eine diskrete GeForce MX250-Grafikkarte eingesetzt. Als Laufwerk wird eine 512-GB-SSD verwendet, es gibt einen USB-C mit Thunderbolt 3-Unterstützung und die Akkulaufzeit erreicht 12,5 Stunden. Der Laptop wird im November im November zu einem Preis von ankommen 28 000 UAH


</ img>

Acer swift 3


</ img>

Swift 3 erhielt ein dunkelgraues Aluminiumgehäuseoder graurosa Farbe. Es ist nicht so leicht, aber 1,19 kg sind auch sehr gut. Funktionen ähnlich dem Swift 5: 14-Zoll-FullHD-PS-Display, dem Intel Core i7-1065G7 der 10. Generation mit integrierter Intel Iris Plus-Grafik und der diskreten NVIDIA GeForce MX250. In der Top-Konfiguration wird ein PCIe-Gen-3 × 4-SSD-Laufwerk mit einer Kapazität von bis zu 512 GB, 16 GB LPDDR4X-RAM, einem Thunderbolt-3-Port und einem Dual-Band-Intel-Wi-Fi-6 installiert 17 200 UAH.


</ img>


</ img>



All-in-One-Geräte Acer C


</ img>

Auch auf der Ausstellung zeigte sich eine neue LinieAll-in-One-Optionen der Acer C-Serie: 22-, 24- oder 27-Zoll-Displays sind erhältlich. In allen Optionen ist die Auflösung FullHD. Im Inneren befinden sich Intel Core-Prozessoren der 10. Generation, bis zu 32 GB DDR4-2666-RAM sowie M.2-NVMe-SSDs mit einer Kapazität von bis zu 1 TB und einer zusätzlichen 2,5-Zoll-2-TB-Festplatte. In den oberen Konfigurationen werden diskrete Grafiken der GeForce MX130 installiert. Monoblocks sind mit eingebauten Webcams mit einem Vorhang für Paranoiker ausgestattet. Es gibt einen HDMI-Ausgang und vier USB 3.1 Gen 1. Monoblocks werden im Februar in den Handel kommen, der Preis beginnt ab 17 000 UAH


</ img>


</ img>


</ img>




Acer c250i


</ img>

Von interessanten und ungewöhnlichen Geräten auf der IFA 2019Das Unternehmen zeigte den tragbaren DLP-Projektor Acer C250i mit FullHD-Auflösung. Der Projektor kann das Bild in horizontaler und vertikaler Ausrichtung in jedem Winkel wiedergeben. Der Projektor ist mit einem eingebauten Akku ausgestattet, der für eine Batterielebensdauer von 5 Stunden ausreicht. Zusätzlich sind Lautsprecher mit einer Leistung von 5 Watt eingebaut. Sie können eine drahtlose Verbindung zum Projektor direkt von einem Smartphone aus herstellen. Die angegebene Lampenlebensdauer beträgt 30.000, der Farbumfang 100% des NTSC-Farbraums, die Helligkeit 300 ANSI-Lumen und der Kontrast 5000: 1. Verfügbar zum Verkauf im Januar für 15 200 UAH.


</ img>