In China werden kundenspezifische Xiaomi Mi 9-Akkus mit 6500 oder sogar 9900 mAh verkauft

Im Winter dieses Jahres kündigte die Firma Xiaomi ihr neues Flaggschiff Mi 9 an. Er hat eine gute "Füllung" und recht

Guter Preis, aber der Akku ist zu klein - bei 3300 mAh. Die chinesischen Handwerker haben dieses Problem jedoch gelöst und bieten ein Upgrade der „Neun“ an, das die Autonomie um das 2-3-fache erhöht.

Es ist wie?

Chinesischer Einzelhändler Taobao (E-PlattformHandel im Stil von Amazon und eBay) wird getroffen, um die Akkukapazität auf 6500 mAh und sogar 9900 mAh zu erhöhen! Sie senden Ihr Gerät an die Meister - und Sie erhalten das gleiche Smartphone, aber mit einem neuen Akku.

Gemessen an den Bildern, während der Upgrade-Installationneue Rückwand, die mehr gewölbt ist. Die Hauptkamera gleichzeitig wie es tief geht. Infolgedessen wird das Smartphone zwar fett, aber leicht: +3,4 mm Dicke und +60 Gramm Gewicht.


</ img>


</ img>



Die übrigen Eigenschaften des Xiaomi Mi 9 sollten gleich bleiben. Bisher gab es jedoch keine Rückmeldungen zu den Ergebnissen dieser Arbeiten. Es lohnt sich daher, vor einem solchen Verfahren gründlich darüber nachzudenken.

Übrigens verlangt der Händler nur 43 US-Dollar für den Austausch der Batterie.


</ img>

Weißt du das

Die beliebtesten Xiaomi Produkte auf Aliexpress sind:

  • 19-in-1-Elektroschrauber für einfache Handhabung mit kleinen Teilen
  • Magnetkissen für den Schraubendreher
  • Automatischer Seifenspender mit Düse
  • Leitstelle Smart Home Xiaomi
  • AirPods Killer - Xiaomi AirDots
</ p>