Im ersten Halbjahr 2019 wird es neue AirPods, AirPower und iPod Touch geben

Der renommierte Analyst Ming-Chi Kuo glaubt, dass Apple AirPower und aktualisierte AirPods im ersten Jahr endlich veröffentlichen wird

Halbjahr 2019. Die neuen AirPods werden mit einem kabellosen Ladekoffer geliefert und verfügen über einen W2-Prozessor und Unterstützung für Hi, Siri.

</ p>

Frühere Gerüchte berichteten auch baldApple wird die neuen AirPods und AirPower auf den Markt bringen. Die Massenproduktion des Ladestands begann nach Angaben der Quellen Ende letzten Monats. Höchstwahrscheinlich wird Apple am 25. März nach der Veranstaltung, die den Diensten des Unternehmens gewidmet ist, neue AirPods und AirPower veröffentlichen.

Der Analyst geht auch davon aus, dass Apple in diesem Jahr einen aktualisierten iPod Touch mit einem leistungsstärkeren Prozessor herausbringen wird. Es ist nicht genau klar, wann der neue iPod Touch veröffentlicht wird, aber höchstwahrscheinlich wird er nur im Inneren aktualisiert.

Was die Apple Watch Series 5 betrifft, glaubt Kuodass Apple das Keramikpaket verwendet und die EKG-Unterstützung für viele Länder erweitert. Sie verfügen außerdem über einen leistungsstärkeren und wirtschaftlicheren Prozessor mit verbesserter Leistung und optimierter Laderate.

Der Analyst sagt nichts über neue Gesundheitssensoren in AirPods sowie über andere neue Funktionen. Angesichts seines Rufs kann Analytics durchaus geglaubt werden.