Instagram testet neue Boomerang- und Layout-Modi in Storys

"Ihre Instagram-Geschichten erhalten eine Vielfalt, die Sie noch nicht gesehen haben", berichtet Jane Manchun Wong.

Forscher haben Beweise dafür gefundenInstagram entwickelt fünf neue Boomerang-Modi. Im Modus „Verzögerung“ wird am Ende jedes Zyklus eine kurze Pause eingefügt. Ein anderer Modus, "Dynamisch", bringt Geschichten in Bewegung. Manchun Wong erstellte Layouts der neuen Modi. Sie können sie auf ihrem Blog ansehen.

Neue Bumerang-Modi - nicht das EinzigeInstagram flirtet, um die Geschichten zu diversifizieren. Die Pläne des beliebten sozialen Netzwerks, Funktionen aus der eigenständigen Layout-Anwendung zu integrieren, fanden ebenfalls Bestätigung. Auf diese Weise können Benutzer Collagen in der Instagram-Anwendung selbst erstellen und diese direkt in die Story hochladen. In der aktuellen Entwicklungsphase können Benutzer mit der eingebauten Insta-Kamera Fotos aus der Galerie oder neue Fotos aufnehmen und anschließend mit sechs verschiedenen Layoutfunktionen transformieren. Wong hat jedoch nicht angegeben, wann genau Layout direkt in die Hauptanwendung eingebettet wird. Jetzt bietet Insta Benutzern die Möglichkeit, eine separate Anwendung zum Posten von Collagen zu verwenden.

Außerdem arbeiten die Entwickler noch an ein paar weiterenkleine funktionen. Beispielsweise können sich Benutzer gegenseitig Kommentare zu Beiträgen senden. Regelmäßige soziale Medien werden auch Benachrichtigungsfilter genießen. Diese Funktion erleichtert das Navigieren durch Likes, Kommentare und neue Follower.

Wie bei allen ähnlichen Lecks müssen Sie es wissendass Entwickler die Funktionen, über die Wong in ihrem Beitrag gesprochen hat, ändern oder sogar entfernen können. Angesichts der Tatsache, dass die eingebauten Storys die Benutzer zu dieser Zeit sehr zufrieden stellten, sollten auch die neuen Modi "Boomerang" und "Layout" ihre Erwartungen erfüllen.

Quelle: Endgerät