Das iPad Pro 2018 ist leistungsstark, schlank, schlank, aber nicht dauerhaft

Apple hat vor kurzem ein Update für eine ganze Familie seiner Produkte vorgestellt, die sicherlich einige davon sind

der mächtigsten seiner Klasse. Unter anderem war das iPad Pro übrigens recht teuer und ein unglaublich leistungsstarkes Tablet. Die Kosten für die Version mit einer Diagonale von 11 Zoll in der Mindestkonfiguration betragen 66 Tausend Rubel, die Version 12,9 Zoll hat einen Mindestpreis von 82 Tausend Rubel.

Praktikabilität

Nicht nur mit allen Arten von Schutzmaßnahmen kommenAbdeckungen für mobile Geräte, manchmal fügen sie dem Gerät neue Funktionen hinzu, manchmal schützen sie nur vor Kratzern und Chips. Nicht jeder liebt es, seine gehäuften Smartphones und Tablets in sperrigen Hüllen zu kleiden, denn das, wofür sie sich entscheiden, ist völlig verloren - Stil, Prestige und schönes Aussehen. Nachdem jedoch die Stärke des Tablets von Apple demonstriert wurde, werden viele ihre Haltung gegenüber Schutzabdeckungen überdenken. Ein Test hat gezeigt, dass das iPad Pro sehr leicht in zwei Hälften gefaltet werden kann, nicht schlechter als ein Blatt Papier. Dem Video dieses Tests nach zu urteilen, besteht keine Notwendigkeit, noch mehr Mühe darauf zu verwenden.

Was ist verbogen?

iPad Pro mit der Leichtigkeit des PapierblattsMikrofonpegel auf der linken Seite und rechts anstelle des Magnetanschlusses für den digitalen Stift. Der Stift selbst, der fast 11 Tausend Rubel kostet, ist sehr leicht zu brechen. Aber warum sollte man sich überhaupt die Mühe machen, es zu biegen, werden einige Benutzer fragen, weil es nicht dafür ausgelegt ist. Jedes Gerät kann defekt sein, wenn man möchte, außer natürlich Nokia 31010. Die Tatsache ist, dass Beschwerden von Benutzern nicht kommen, weil sie das Tablet speziell verbiegen , sie steckten es einfach in einen Rucksack und für einige Zeit gehen sie einfach ihren Geschäften nach. Beim Abrufen des Geräts aus dem Rucksack stellten die Benutzer fest, dass das teure Tablet verbogen war. Es gibt auch Beschwerden darüber, dass ihre Tabletten in der Regel direkt in die Verpackung gebogen wurden.

Wo ist der Rand der Gnade?

Diese Testexperten werfen das Thema aufwo die Linie die Gnade von offener Schwäche trennt. Ist das Unternehmen bei der Verfolgung des Titels der dünnsten Tablette zu übertrieben? Dicke Erinnern Sie sich an weniger als 6 Millimeter, während die vorherige Generation 6,1 Millimeter hatte. Hat es sich gelohnt, in der neuen Version zwei Millimeter zu schleifen, um mehr Punkte zu bekommen? Samsungs Flaggschiff hat eine Dicke von 7,1 Millimetern, und niemand beschwert sich darüber, dass es nicht dünn ist.

Natürlich sind alle dünnen Tabletten nur verbogenDie Kraft wird anders angewendet, und dies ist eine Krankheit des allgemeinen Konzepts. Smartphones in dieser Gefangenschaft sind besser geschützt. Um die Folgen von unhandlichen Bewegungen zu minimieren, ist es in der Regel besser, einen Koffer zu kaufen. Gewöhnliche Silikon-Tastaturabdeckungen können nicht viel helfen. Es bleibt nur noch zu warten, bis der Cupertino oder die Hersteller von Drittanbietern einen echten dauerhaften Koffer freigeben. Und in Erwartung dieses Wunders, mit dem Gerät sehr sorgfältig zu kommunizieren.

</ p>