Iphone XR Review

iPhone XR - Erste Eindrücke

Wenn das iPhone X und das neueste iPhone XS für uns zu klein sind und der XS MAX zu groß ist, dann ist Apple

Es gibt ein neues Angebot für uns. Dies ist ein iPhone XR mit einem 6,1-Zoll-Display.

Der XR verfügt stattdessen über einen Flüssigkristallbildschirm.OLED-Bildschirm mit Apple-Referenz - Liquid Retina HD. Dieser Bildschirm hat eine niedrigere Auflösung und unterstützt 3D Touch nicht. Ein weiterer Unterschied ist das andere (weniger haltbare) Glas auf der Rückseite des Gehäuses (wie in X). Der XR hat eine Kamera auf der Rückseite, so dass er keinen optischen Zoom bietet. Der XR ist wasserdicht, unterstützt jedoch einen anderen, schwächeren IP67-Standard (d. H. Zum Beispiel X). Der XR hat auch ein langsameres LTE-Modem, aber eine Version mit 128 GB (außer 64 und 256).

Es sollte jedoch beachtet werden, dass das iPhone XR in Tests von fremden Websites beispielsweise mit Pixel 3 verglichen wird usw. Dies bedeutet eine Sache - XR ist das Flaggschiff vom obersten Regal.
Natürlich stört dies den Online-Hasser nichtmischen Sie es mit Schmutz, weil es beispielsweise „LCD-Syphilis“ oder „NUR eine Kamera im Jahr 2018“ hat. Natürlich beschwert sich auch jeder über den Preis seiner Diebe.
Dies ändert jedoch nichts an der Tatsache, dass das iPhone XR derzeit eines der besten Smartphones der Welt ist, das auf dem Markt direkt mit dem iPhone der neuesten XS-Serie konkurriert.

Die wichtigsten Vor- und Nachteile des Smartphones iPhone XR
vorteile:
Der schnellste mobile Prozessor Bionic A12
Das beste (schnellste und stabilste) mobile iOS-System
Wasserdichtes Gehäuse
Ausgezeichnete Fotoqualität
Hervorragende Videoqualität
Bestes Ökosystem
Migration von einem vorherigen iOS-Smartphone aktualisiert
ICloud Cloud-Zugriff
Ein Paket kostenloser, sehr umfangreicher Büroanwendungen und mehr.
Sehr leichter Preisverfall beim späteren Verkauf
Exquisite Anwendungen von Drittanbietern, einschließlich Google
Sehr enge Zusammenarbeit mit MacBooks (macOS)
Hervorragende Zusammenarbeit mit der Apple Watch
Verknüpfungen - Verknüpfungen zu den am häufigsten verwendeten Funktionen, um z. B. eine bestimmte Person anzurufen und ein Foto über iMessaging zu senden
Gute Zusammenarbeit mit Autos durch CarPlay
Quick Face ID
Große AirDrop-Funktion
Apple Music Access (kostenpflichtig)
Gute Versionen des Speichers: 64, 128 und 256
Apple bezahlt
Brieftasche
Handoff - Arbeiten Sie an einem anderen iOS- oder MacOS-Gerät weiter
FaceTime - Videoanrufe
iMessaging - Multimedia-Mitteilungen
kabelloses Laden
Widgets
Screen Time-Funktion zur Analyse der Nutzungszeit bestimmter Dienste.
SOS-Notruffunktion - Rufen Sie eine Notrufnummer an, indem Sie den Netzschalter 5 Mal drücken
Zugriff auf eine vollständige Analyse des Anwendungsbetriebs - wie viel Akku sie verbrauchen, wie viele Daten sie verbrauchen
Erweitert Bitte nicht stören, d.h. Blockieren Sie Benachrichtigungen an einem bestimmten Ort und Zeitpunkt
Dual-SIM (zweite eSIM-Karte)
Intelligente HDR-Technologie
Stereo-Soundsystem
Große Batterie
Nachteile:
Niedrige Bildschirmauflösung
"Alte" Displaytechnologie
Dicker Rahmen um den Bildschirm
kein optischer Zoom (und spezielles Zoomobjektiv)
Sehr hoher Preis
Siri Assistant ist weniger nützlich als Google Assistant
Kein USB-C-Anschluss
USB 2.0-Controller
Kein Kopfhöreranschluss


Kein Fingerabdruckscanner
In Polen gibt es keine Dual-SIM-Unterstützung
Selfies ohne Details - zu gleichmäßiger Teint (dies muss in iOS 12.1 verbessert werden)
Im Hochformat werden nur Personen erkannt.
Kein 3D-Touch
Der Bildschirm kann nicht mit einem trockenen, professionellen Lappen gereinigt werden
Design - Klasse 5
Wenn es um Design geht, stimmt der XR übereinDas Design des X. iPhone von letztem Jahr. Die Armut ist nur geringfügig kleiner als der XS MAX des Kolosses dieses Jahres. Es hat einen dickeren Rahmen und ist dicker. Die Glasrückseite des Gehäuses unterscheidet sich hauptsächlich in den Farben. Es gibt 6 davon zur Auswahl - (PRODUKT) ROT, Gelb, Weiß, Koralle, Schwarz, Blau. Am schönsten, wahrscheinlich gelb.

Im Gegensatz zur X- und XS-Serie stellt sich die Hauptkamera vor. Es ragt in gleicher Weise aus dem Gehäuse heraus, ist aber rund und im „Bausatz“ nicht mit der LED-Diode verbunden.

Der XR wiegt bis zu 194 Gramm und ist kein Smartphone für Liebhaber komfortabler, leichter und schlanker Handys.

Das Gehäuse ist gemäß IP67-Standard wasserdicht, d. H. Der XR kann bis zu 1 m für max.