Es ist an der Zeit, die Schuld zu geben: Der Chefproduzent von Anthem, Ben Irwin, verlässt BioWare

BioWare hat einen weiteren Mitarbeiter verloren und Anthem-Chefproduzent Ben Irwin hat das Team verlassen.

Was ist bekannt?

Der Entwickler kündigte den Abflug auf der Seite inTwitter durch die Veröffentlichung einer Reihe von drei Beiträgen. Irwin schrieb, dass er, nachdem er das erste Baldur-Tor passiert hatte, bei BioWare arbeiten wollte. Der Traum wurde wahr und Ben arbeitete acht Jahre im Studio und geht jetzt zu einem anderen Team.

"Nach 8 fantastischen Jahren bei BioWare habe ich mich entschieden, weiterzumachen und eine großartige Gelegenheit bei einem anderen Gaming-Unternehmen zu bekommen", erklärte Ben.

Irwin schrieb auch, dass Anthem leben würde undDank der Mannschaft hat das Spiel eine glänzende Zukunft. Laut LinkedIn war Ben während der Entwicklung des Projekts für das Kampfsystem, die Kreaturen, das Gameplay und das Fortschrittssystem verantwortlich. Vor Anthem leitete der Produzent Star Wars: The Old Republic.