Japan bereitet sich darauf vor, seinen ersten Astronauten zum Mond zu schicken

Japan und die Vereinigten Staaten gaben am Montag, den 23. Mai bekannt, dass sie den ersten japanischen Astronauten zum Mond schicken wollen. wie

Agence France-Presse berichtet, dass beide Länder ihre Zusammenarbeit bei Weltraumprojekten vertiefen.

Präsident Joe Biden nach seinem ersten persönlichenBei einem Treffen mit dem japanischen Premierminister Fumio Kishida in Tokio sagte er, die Länder würden im Rahmen des von den USA geführten Artemis-Programms zusammenarbeiten, um Menschen zum Mond und dann zum Mars zu schicken.

Biden sagte, er sei „erfreut“ darüberkooperieren, unter anderem im Rahmen des Gateway-Programms (Lunar Orbital Platform-Gateway (engl. Lunar Orbital Platform-Gateway für kurz LOP-G, auch bekannt als Gateway). Die Station wird den Mond umkreisen und Unterstützung für zukünftige Missionen bieten.

„Ich freue mich über die Arbeit, die wir leisten werdenzusammen an der Gateway-Station rund um den Mond und freuen uns auf den ersten japanischen Astronauten, der uns im Rahmen des Artemis-Programms auf einer Mission zur Mondoberfläche begleitet“, sagte Biden gemeinsam auf einer Pressekonferenz zwischen den beiden Ländern.

Japans inländisches Raumfahrtprogramm konzentriert sich auf Satelliten und Sonden, weshalb sich japanische Astronauten an die USA und Russland gewandt haben, um zur Internationalen Raumstation zu fliegen.

Allerdings im vergangenen Jahr die Raumfahrtagentur JAXAbegann zum ersten Mal seit 13 Jahren wieder mit der Rekrutierung neuer Astronauten. Die Agentur hob die Anforderung für Bewerber auf, einen höheren Abschluss zu haben, und ermutigte Frauen, sich zu bewerben. Derzeit sind alle sieben aktuellen Astronauten des Landes Männer.

weiter lesen

Die „fünfte Kraft“ erschafft unsichtbare „Mauern“ im Universum. Die Hauptsache über die neue Theorie der Physiker

So nah haben Sie die Sonne noch nie gesehen. Solar Orbiter-Video veröffentlicht

Vergleichen Sie, wie die Mondfinsternis von der NASA und Roscosmos gefilmt wurde