Lenovo führte die Tablets Tab M7 und Tab M8 mit Kids Mode 3.0 und einem Preis von 110 US-Dollar ein

Lenovo hat, ohne auf die IFA 2019 zu warten, zwei neue kostengünstige Tablets herausgebracht: das Tab M7 und das Tab M8.

Neuheiten wurden für Kinder entwickelt, daher gibt es den Kids Mode 3.0-Modus mit Lerninhalten (bis zu 12 Jahren) und Kindersicherung.

Lenovo Tab M7


</ img>

Beginnen wir mit der jüngeren Version. Es verfügt über einen 7-Zoll-WSVGA-Bildschirm sowie einen MediaTek MT8321-Chip in der Wi-Fi-Version und einen MediaTek MT8765B in der LTE-Version. Das Tablet verfügt über 1/2 GB RAM, 16/32 GB ROM, eine Haupt- und eine Frontkamera mit 2 Megapixeln sowie eine vereinfachte Version von Android 9 Pie (Go Edition). Das Lenovo Tab M7 verfügt über Wi-Fi 802.11b / g / n, Bluetooth 4.2, GPS, eine Kopfhörerbuchse und einen 3450-mAh-Akku, der laut Angaben des Unternehmens für 10 Stunden Browsen und Ansehen von Videos ausreicht.

Lenovo Tab M8


</ img>

Das ältere Modell, wie der Name schon sagt,bekam einen 8-Zoll-Bildschirm. Hierbei handelt es sich um eine IPS-Matrix mit einer Helligkeit von 350 Nits und zwei Auflösungen zur Auswahl: HD (1280 × 720p) oder Full HD (1920 × 1200p). Das Tablet ist mit einem Quad-Core-Prozessor MediaTek Helio P22, 2/3 GB RAM, einer 5-Megapixel-Haupt- und 2-Megapixel-Frontkamera ausgestattet. Das Gerät läuft auf einem normalen Android 9 Pie-Betriebssystem und ein Akku mit 5000 mAh ist für seine Autonomie verantwortlich. Die Neuheit hat auch Wi-Fi 802.11 ac, Bluetooth 5.0, GPS und LTE (optional).

Preis und wann warten

Der Tablet-Verkauf startet im Oktober mit folgenden Preisen:

  • Lenovo Tab M7 - ab 110 USD
  • Lenovo Tab M8 (HD) - von 153 $
  • Lenovo Tab M8 (FHD) - ab 175 USD