Lass alle! The Elder Scrolls: Blades kam aus der Closed Beta für Android und iOS

Ende März brachte Bethesda The Elder Scrolls: Blades auf Android und iOS heraus. Dann konnten nur noch Favoriten gespielt werden

Entwickler lassen jeden.

Was ist bekannt?

Der offizielle Elder Scrolls-Twitter-Accountgab bekannt, dass das Spiel den Status der Closed Beta-Bedingung nicht erreicht hat. Blades sitzt immer noch in einem frühen Zugang, aber jetzt dürfen alle Benutzer von Bethesda.net spielen. Die einzige Einschränkung ist das Smartphone-Modell, aber für Android-Besitzer ist dies kein Problem. Darüber hinaus funktioniert das Spiel auch auf preiswerten Geräten wie Xiaomi Redmi 4 gut.

Die älteren Schriftrollen: Blades wird kostenlos in Google Play und im App Store verteilt. Machen Sie sich jedoch bereit für Einkäufe im Spiel. Donat im Spiel ist nicht böse, und Bethesda fügte nicht einmal die Energie hinzu, die für die Erledigung von Aufgaben aufgewendet würde. Bei Gems beschleunigt der Spieler nur den Fortschritt bei der Erstellung von Objekten und den Bau von Gebäuden. Bisher können Sie in Blades Befehle ausführen und die Ebenen des endlosen Dungeons "Void" passieren. In zukünftigen Updates planen Entwickler, eine Arena hinzuzufügen.