LG wird am 6. September den Nachfolger des V50 ThinQ mit einem Doppelbildschirm und einem vorinstallierten Whale-Browser zeigen

Im Netz ist bereits die Nachricht erschienen, dass LG ein neues Dual-Screen-Smartphone einführen wird

Nun hat der Hersteller dies offiziell bestätigt.

Was ist bekannt?

Das südkoreanische Unternehmen zeigt auf der IFA 2019 in Berlin am 6. September den Nachfolger des LG V50 ThinQ. Die Veranstaltung findet um 10:00 Uhr Ortszeit (um 11:00 Uhr in Kiew) statt.


</ img>

LG kündigte auch eine Partnerschaft mit NAVER an, das den Whale-Browser entwickelt. Es wird auf dem neuen Smartphone vorinstalliert und so optimiert, dass es auf mehreren Bildschirmen gleichzeitig funktioniert.

Leider sind die technischen Daten des Geräts nicht bekannt, es kann jedoch davon ausgegangen werden, dass es mit dem Top-Snapdragon 855 oder 855 Plus-Prozessor, 12 GB RAM, mehreren Kameras und Displays mit einer OLED-Matrix ausgestattet sein wird.