Wie die Smartphones Samsung, Huawei, Vivo und OPPO: Apple erwägt die Verwendung einer Periskopkamera in zukünftigen iPhones

In der koreanischen Ausgabe von DigiTimes wurde unter Berufung auf eine Branchenquelle berichtet, dass Apple plant, diese hinzuzufügen

Periskopkamera in zukünftigen iPhones.

Was ist bekannt?

Leider gibt es dazu nicht viele Informationen.Laut einem Insider könnte der koreanische Hersteller Samsung Electronics ein Anbieter von Periskopsensoren werden. Ob es in der iPhone 13-Reihe installiert wird, ist noch nicht klar. Vielleicht wird das Unternehmen die Technologie zuerst untersuchen, testen und erst 2022 Smartphones mit einer solchen Kamera auf den Markt bringen.

Zur Erinnerung, die aktuelle iPhone 12-Reihe hatTeleobjektiv mit optischer Zoomunterstützung bei nur 2,5-facher Vergrößerung. Zum Vergleich: Konkurrenten wie das Huawei P40 Pro, das Huawei Mate 40 Pro, das Vivo X50 Pro +, das OPPO Find X2 Pro, das Samsung Galaxy S20 Ultra und das Galaxy Note 20 Ultra verwenden Periskopsensoren mit einem optischen Zoom von bis zu 10x.

Quelle: Sina

</ p>